SV Sandhausen: Weiterhin zweite Liga

Der SV Sandhausen spielt auch in der kommenden Saison in der 2. Liga. Mit dem 0:0-Unentschieden beim VfL Bochum holte die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz einen Punkt am letzten Spieltag. Allerdings wäre der SVS auch mit einer Niederlage drin geblieben, da Fürth (in Leipzig) und St. Pauli (in Darmstadt) verloren. Mit 39 Punkten beendet Sandhausen die Runde auf Platz 12. (wg)