SV Waldhof: Auswärtssieg beim VfB Stuttgart

Der SV Waldhof Mannheim hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga Südwest auf sechs Punkte vergrößert: Dank eines 1:0-Sieges in Stuttgart gegen die U23 des VfB am 29. Spieltag holten sich die Blau-Schwarzen in der Schwabenmetropole alle drei Punkte, während Verfolger Elversberg gegen Offenbach nicht über ein 0:0-Unentschieden hinauskam. Den Treffer des Tages erzielte Gianluca Korte kurz vor der Pause (44. Minute.)

Die weiteren Ergebnisse der Clubs aus der Region: Wormatia Worms – Suttgarter Kickers 4:1 (1:0), Watzenborn – Hoffenheim II 2:1 (1:1), FC-Astoria Walldorf – Eintracht Trier 3:2 (1:0). Im Sportreport am Montag beleuchten wir den Heimsieg der Wormser gegen die Stuttgarter Kickers. (wg)