SV Waldhof: Auswärtssieg in Freiburg

Der SV Waldhof Mannheim hat erneut drei Punkte eingefahren: Der Spitzenreiter der Fußball-Regionalliga Südwest gewann am Samstag mit 2:0 (1:0)-Erfolg beim SC Freiburg II. Damit bleiben die Blau-Schwarzen auswärts weiter ungeschlagen und führen die Tabelle mit 51 und damit fünf Punkten Vorsprung an. Dem frühen Führungstreffer durch Valmir Sulejmani (7.Minute) folgten erstmal keine Tore mehr. Erst in der Nachspielzeit traf Timo Kern zum 2:0. Am kommenden Wochenende steigt im Carl-Benz-Stadion das Spitzenspiel gegen Verfolger 1.FC Saarbrücken. (wg)