SV Waldhof: Auswärtssieg in Saarbrücken – Sulejmani macht beide Tore

Der SV Waldhof Mannheim hat im Prestigeduell der Fußball-Regionalliga Südwest gegen den 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (1:0) gewonnen. Beide Tore in einem Spiel auf hohem Niveau in Völklingen erzielte Valmir Sulejmani. Das erste in der 40. Minute, das zweite in der 54. Minute mit einem Abstauber, nachdem Schultz an den Pfosten geköpft hatte. Mit dem Sieg beim letztjährigen Meister im Saarland hat die Mannschaft von Trainer Bernhard Trares nach sechs Spielen 15 Punkte und belegt Platz zwei der Tabelle hinter dem punktgleichen FC Homburg, dessen Tordifferenz um einen Treffer besser ist.

Die weiteren Ergebnisse der Clubs aus der Region: TSG Hoffenheim II  – Wormatia Worms 5:0, FC Astoria Walldorf – VfB Stuttgart II 1:1. (wg)