SV Waldhof: Dritte Niederlage in Folge

Der SV Waldhof Mannheim hat erneut verloren. Das 0:1 (0:1)  am Samstag beim FC Hansa Rostock war die dritte Niederlage in Folge. In der Tabelle der 3. Liga rutschen die Mannheimer vorerst auf Platz neun.

Wie bereits in den Spielen gegen Wiesbaden und Kaiserslautern mangelte es den Waldhöfern an Offensivkraft. Rostock genügte das Tor in der 22. Minute von Nico Neidhart. Die Waldhöfer waren in der an Torchancen armen Partie über 90 Minuten zwar engagiert, spielten sich aber keine klare Chance heraus. (wg)