SV Waldhof: Klaus-Rüdiger Geschwill ist neuer Präsident

Klaus Rüdiger Geschwill ist neuer Präsident des SV Waldhof Mannheim: Mit überragender Mehrheit – 172 von 175 Anwesenden stimmten für ihn (drei Enthaltungen) – wählte die Mitgliederversammlung den Unternehmer und bisherigen Interimspräsidenten am Donnerstagabend an die Spitze des Vereins.  Geschwill ist seit  Dezember 2010 für den Bereich Finanzen beim SV Waldhof zuständig. Der 58-Jährige ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Firma Braun Metall Vertriebs GmbH. Zudem ist der Unternehmer aus dem badischen Graben-Neudorf verantwortlich für die Organisation auf der Geschäftsstelle am Alsenweg und Ansprechpartner für die Fans. Weil Steffen Künster sein Präsidentenamt als Folge des Zerwürfnisses mit dem Unterstützerkreis Mannheimer Runde ruhen ließ, führte Geschwill den Verein in den vergangenen sechs Monaten.

Im Amt bestätigt wurde Alexander Rudnick. Der Jurist kümmert sich schwerpunktmäßig um die Verbindung zur Spielbetriebs GmbH. Ins neue vierköpfige Präsidium gewählt wurden darüber hinaus Klaus Bittinger, Mitglied des Club 100 (Bereich Abteilungen) und Markus Ritzmann, aktuelles Mitglied des Aufsichtsrats (Bereich Öffentlichkeit und Fans). (beH/wg)