SV Waldhof Mannheim: 0:0 in Halle – Blau-Schwarze weiter ungeschlagen

2021 steht für den SV Waldhof Mannheim fußballerisch bislang unter einem guten Stern: der Drittligist holte im Nachholspiel beim Halleschen FC mit einem 0:0-Unentschieden einen Auswärtspunkt und blieb damit auch im vierten Punktspiel des Jahres ungeschlagen. Die jeweils letzte Partie beider Mannschaften in der Hinrunde hatte keinen Sieger verdient, auch wenn die Blau-Schwarzen kurz vor dem Schlusspfiff doppeltes Pech hatten: Denn erst rettete der Pfosten für die Gastgeber und dann Torhüter Eisele. Ansonsten waren die 90 Minuten von Kampf geprägt. Nach 19 Partien belegt der SV Waldhof mit 24 Punkten Platz 10 – und hat keine Zeit, sich auszuruhen: bereits am kommenden Samstag müssen die Buwe bei Viktoria Köln ran. (mho)