SV Waldhof Mannheim: 1:1 bei Uerdingen – Seit drei Spielen ungeschlagen – Jetzt Zölfter

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim hat den Aufwärtstrend im Jahr 2021 fortgesetzt und ist durch ein 1:1 (1:0)-Unentschieden beim KFC Uerdingen mittlerweile seit drei Partien ungeschlagen. In der Tabelle bleiben die Mannheimer vorerst Zwölfter, vergrößerten aber den Vorsprung auf die Abstiegsränge. Die Mannheimer fanden zunächst schwer ins Spiel, steigerten sich aber nach einer halben Stunde und kamen durch Mohamed Gouaida zur 1:0-Pausenführung (40.). Nach dem Seitenwechsel waren die Waldhöfer gut in der Partie, mussten durch Heinz Mörschel jedoch den Ausgleich hinnehmen (62.). In der Schlussphase vergab Marcel Hofrath mit einem Schuss aus kurzer Distanz die große Chance zum Siegtreffer (83.). (mho/dpa)