SV Waldhof Mannheim: Michelle d`Ancona in Präsidium und Aufsichsrat berufen

Der SV Waldhof Mannheim reagierte schnell auf die Führungskrise und präsentierte heute bereits ein neues Präsidiumsmitglied. Wie berichtet, waren zu Beginn der Woche vier Mitglieder des Präsidiums und Aufsichtsrates wegen Differenzen mit Vereins-Boss Bernd Beetz zurückgetreten. Nach Angaben des Drittligisten sei nun Michelle d`Ancona neues Präsidiumsmitglied. Damit sei das Gremium wieder handluungsfähig. d`Ancona nehme auch den frei gewordenen Platz im Aufsichtsrat der Spielbetriebs-GmbH ein. Nach Vereinsangaben sei sie eine ausgewiesene Finanz- und Budget-Expertin, die unter anderem für Banken in der Schweiz tätig war. (mho)