SV Waldhof Mannheim: Präsident Künster lässt sein Amt ruhen

Der SV Waldhof Mannheim hat die Konsequenzen gezogen aus dem Streit zwischen den Führungsgremien. Wie es in einer gemeinsamen Presseerklärung von Präsidium, Aufsichtsrat und Fan-Dachverband Pro Waldhof am Dienstag Vormittag heißt, lässt Präsident Steffen Künster sein Amt ab sofort ruhen. Es werde bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 07. Juni „personelle Veränderungen in den Gremien des Vereins geben“. Die weiteren Verhandlungen zur Ausgliederung werden gemeinsam von den Präsidiumsmitgliedern Klaus-Rüdiger Geschwill und Klaus Hafner sowie dem Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Thorsten Riehle, und seinem Stellvertreter Markus Ritzmann geführt.

Einen ausführlichen Bericht und einen Kommentar dazu sehen Sie heute abend in RNF Life.