SV Waldhof: Marcel Seegert bleibt – im Fall des Aufstiegs

Innenverteidiger Marcel Seegert hat seinen auslaufenden Vertrag beim SV Waldhof Mannheim um zwei Jahre verlängert. Das teilt der Fußball-Regionalligist am späten Montagnachmittag mit. Der Vertrag ist für die 3. Liga gültig. „Marcel ist für uns zu einem unglaublich wichtigen Spieler gereift. Als torgefährlicher Defensivspieler auf dem Platz, wie auch als Führungsfigur in der Kabine“, sagt Cheftrainer Gerd Dais über den 23-Jährigen, der 2014 vom FSV Mainz 05 an den Alsenweg kam. „Als gebürtiger Mannheimer fühle ich mich beim SVW unheimlich wohl, deshalb war es mein Wunsch, meinen Vertrag noch einmal zu verlängern. Ich hoffe, nach der erfolgreichen Saison auch in den kommenden Jahren noch weitere Erfolge zu feiern. Ich werde alles für das große Ziel Aufstieg geben und freue mich auf meinen nächsten Karriereschritt mit dem SV Waldhof“, so Marcel Seegert nach seiner Vertragsunterzeichnung. „Marcel Seegert spielt in unseren Planungen für die nächsten Jahre eine zentrale Rolle, deshalb freuen wir uns sehr über die Vertragsverlängerung mit ihm. Wir haben vertrauensvolle und konstruktive Gespräche geführt, für die ich mich bei Marcel bedanken möchte“, erklärt SVW-Geschäftsführer Markus Kompp. (wg)