SV Waldhof: Niederlage in Stuttgart

Der SV Waldhof Mannheim hat in der Fußball-Regionalliga Südwest bei den Stuttgarter Kickers die dritte Niederlage in dieser Saison hinnehmen müssen. Die Blau-Schwaren unterlagen am Mittwochabend den Schwaben mit 1:2 (1:1). Vor 3310 Zuschauern unterm Fernsehturm gingen die Waldhöfer durch Simon Tüting bereits in der 2. Minute in Führung. Mijo Tunjic gelang in der 22. Minute der Ausgleich für die Kickers. Jesse Weißenfels erzielte in der 51. Minute den Siegtreffer für die Gastgeber. Schiedsrichter Nicolas Winter verteilte im Gazi-Stadion auf der Waldau insgesamt zehn gelbeKarten (jeweils fünf für beide Teams). Mannheim rutscht mit dieser Niederlage auf Platz 10 der Tabelle. (wg)