SV Waldhof: Zwei Verletzte auf Trainingsplatz

Der SV Waldhof Mannheim ärgert sich über die Bedingungen auf dem eigenen Trainingsgelände. „Wir sind diese Woche zwei Mal auf die Schnauze gefallen“, wird Trainer Patrick Glöckner zitiert. Weil der Übungsplatz in schlechtem Zustand ist, zog sich Hamza Saghiri einen Bänderriss im Knöchel zu und Marcel Seegert erlitt eine Kapselverletzung. Beide waren umgeknickten. Es ist unklar, ob sie dem Fußball-Drittligisten für die Partie gegen Saarbrücken am Samstag zur Verfügung stehen werden. (cag)