SVW: Bernhard Trares neuer Cheftrainer am Alsenweg

Bernhard Trares ist neuer Trainer des SV Waldhof Mannheim.Wie der Fußball-Regionalligist heute mitteilt, übernimmt der 52-Jährige ab sofort das Amt von Michael Fink. Fink muss den Posten wegen fehlender Trainerlizenz auf Anweisung der Regionalliga Südwest räumen. Der gebürtige Bensheimer Trares war zuletzt Co-Trainer unter Bruno Labbadia beim Bundesligisten Hamburger SV und betreute davor die Regionalligisten Wormatia Worms, FSV Frankfurt II und Schalke 04 II in verantwortlicher Position. „Ich freue mich sehr, zurück am Alsenweg zu sein“, spielt Bernhard Trares auf seine Vergangenheit beim SV Waldhof an und ergänzt: „Natürlich ist es nun unser Ziel, die Mannschaft in die 3. Liga zu führen. Die spannende Aufgabe rund um den traditionsreichen SV Waldhof und die guten Gespräche mit Jochen Kientz und Markus Kompp haben den Ausschlag für meine Zusage gegeben.“ Die Mannschaft startet am 8. Januar 2018 um 15 Uhr am Alsenweg in die Wintervorbereitung. (SVW/mj) (Bild: SVW)