Telekoch-Rezepte: Schnelle raffinierte Fischgerichte für den Sommer

 

Schnelle raffinierte Fischgerichte für den Sommer 

 

Seelachsloin auf Guacamole mit Kaffeeschaum

und 

Matjesfilet auf Mangosalat mit Sprossen und Currydip

 

 

Seelachsloin auf Guacamole mit Kaffeeschaum

 

 

Zutaten für 4 Personen:

800 g Seelachsloin frisch

Salz, Pfeffer

0,5 l Sahne

2 TL Kaffeepulver

3 Avocados

2 Zitronen

1 Rote Chili

3 Tomaten

 

 

Zubereitung:

Sahne in einen Topf geben, aufkochen und das Kaffeepulver hinzufügen. Den Herd auf kleine Flamme reduzieren, dass die Sahne ca. 80-90 Grad hat. Den Fisch hineingeben und ca. 20-30 Minuten gar pochieren.

In der Zwischenzeit wird die Guacamole zubereitet.

Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Avocado Fleisch herausholen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Sofort Zitronensaft dazugeben, damit dieses nicht braun wird. Anschließend Chili und Tomaten in Würfel schneiden, dazugeben und abschmecken.

 

Auf einem Teller mittig anrichten und den Fisch darauf legen.

Den Sud vom Fisch etwas einkochen, mit einem Mixer schaumig schlagen und auf den Fisch geben.

 

Matjesfilet auf Mangosalat mit Sprossen und Currydip

 

 

Zutaten für 4 Personen:

4 Matjesdoppelfilet

2 reife Mango

1 Packung Mungobohnensprossen

4 EL Erdnussöl

Erdnüsse

2 EL Weißweinessig oder Fruchtessig

Etwas Salz und Zucker

150 g Schmand

Currypulver oder Currypaste

Salz und Pfeffer

 

 

Zubereitung:

Mango schälen, Fruchtfleisch in schöne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

Dazu das Erdnussöl, Essig, Erdnüsse, Sprossen und etwas Salz sowie eventuell eine Prise Zucker geben. Die Zutaten mischen und auf einem Teller anrichten.

Darauf die Matjesfilets legen.

Aus Schmand und Curry einen Dip herstellen und diesen neben dem Matjes anrichten.

 

Eine sommerliche Form vom tollen nordischen Fisch.

Viel Spaß beim nachkochen…