Toter in Ludwigshafen: Opfer eines Gewaltverbrechens

Der Tote am Ludwigshafener Willersinnweiher wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Das teilte die Staatsantwaltschaft Frankenthal mit. Danach ergab die Obduktion der Leiche Hinweise auf entsprechende Verletzungen. Der 64jährige Mann aus Baden-Württemberg wurde am Samstagmorgen auf einem Feldweg in der Nähe des Schwimmbads gefunden. feh