Trauer um Richard Engelhorn: Mannheimer Unternehmer stirbt im Alter von 80 Jahren

Der Mannheimer Unternehmer Richard Engelhorn ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Über fünf Jahrzehnte hat er das 1890 von seinem Großvater gegründete Modehaus in den Mannheimer Planken geführt, gemeinsam mit weiteren Familienmitgliedern. Richard Engelhorn verhalf dem Modehaus zu einer ersten Adresse in seiner Heimatstadt Mannheim und zu weltweiter Bekanntheit in der Branche. Auf seinen visionären Unternehmermut zurückzuführen sind unter anderem der Stadtgarten, eines der größten Sporthäuser Europas, etliche Fachgeschäfte, die Designer-Etage im Modehaus und nicht zuletzt der erfolgreiche Aufbau einer Sternegastronomie. Die Trauerfeier für Richard Engelhorn findet am 25. Juli um 15 Uhr in der Mannheimer Christuskirche statt. bs