Utnegaard neuer Vorstandsvorsitzender bei Bilfinger?

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger hat nach Informationen des „Handelsblatts“ einen neuen Vorstandschef gefunden. Der Norweger Per H. Utnegaard soll künftig an der Spitze des Konzerns stehen berichtet das Blatt unter Berufung auf Branchenkreise. Utnegaard ist bisher Chef der Schweizer Abfertigungsgesellschaft Swissport International. Bilfinger wollte die Personalie am Donnerstagabend nicht kommentieren. Bilfinger-Aufsichtsratschef Eckhard Cordes will dem Bericht zufolge auf der Aufsichtsratssitzung am nächsten Dienstag den neuen Vorstandschef und den neuen Finanzvorstand präsentieren. Das Wirtschaftsmagazin „Bilanz“ hatte berichtet, dass der frühere Prosieben-Sat.1-Manager Axel Salzmann den Posten des Finanzchefs übernehmen soll.