Ludwigshafen: Verkehr auf Hochstraße Nord eingeschränkt

Der Verkehr auf der Hochstraße Nord in Ludwigshafen wird eingeschränkt. Grund sind am Brückenrand aufgetretene Baumängel. Ein Stahlbetonteil hat nach Informationen der Stadt nachgegeben, deswegen neigen sich Masten, Straßenbeleuchtung sowie Geländer nach außen. Auf einer Länge von 180 Metern wird jetzt eine Betonwand errichtet. Die Fahrbahnbreite wird deswegen um eine Spur reduziert, die Auffahrt zur Kurt-Schuhmacher-Brücke zeitweise komplett gesperrt. Die eigentlichen Bauarbeiten beginnen am 3. Juni. feh