Viernheim: Einbrecherbande gefasst

Weil sie verdächtig sind, mindestens 15 Einbrüche in Hotels, Gaststätten und andere Geschäfte in Viernheim begangen zu haben, hat die Polizei acht Männer zwischen 18 und 28 Jahren festgenommen. Die Männer hatten es laut Polizei vor allem auf Bargeld und Elektronikartikel abgesehen. In den Wohnungen in Mannheim, Weinheim und Viernheim wurde umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. Die Ermittlungen zu möglichen weiteren Fällen, die der Gruppierung zuzurechnen sind, dauern noch an. (pol/mj)