Viernheim: Fünf Autoaufbrüche in einer Nacht

In der Nacht zum Donnerstag haben bislang unbekannte Täter fünf Autos aufgebrochen und ausgeräumt. Nach Polizeiangaben hatten die Kriminellen überwiegend an Navigationsgeräte und Lenkräder im Visier, stahlen aus den beiden Mercedes und den drei BMWs zudem Geld, Kleidungsstücke und eine Designer-Sonnenbrille. Bei einem Mercedes-Cabrio wurde das Stoffdach aufgeschlitzt, in den anderen Fälle schlugen die Diebe eine Scheibe ein. Die Polizei sucht nach Zeugen, ob ein Tatzusammenhang besteht, ist bislang nicht geklärt. /nih