Viernheim: LKW-Unfall am Stauende auf A6

Bei einem LKW-Unfall am Viernheimer Dreieck zog sich am Nachmittag der Fahrer eines Transporters schwere Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, krachte auf der A6 in Richtung Mannheim-Sandhofen ein Lastzug am Stauende auf einen anderen LKW. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Autobahn musste voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr. (mho)