Viernheim: Mann mit Schusswaffe überfällt Tankstelle

Ein bewaffneter Mann hat in Viernheim im Landkreis Bergstraße eine Tankstelle überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Der mit einem weißen Tuch maskierte Täter hatte die 28 Jahre alte Angestellte in Viernheim am Sonntagabend dazu aufgefordert, die Kasseneinnahmen herauszugeben, wie die Polizei mitteilte. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, deutete er auf eine im Hosenbund steckende Schusswaffe. Der Mann flüchtete mit mehreren Hundert Euro. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb zunächst erfolglos. (dpa/lhe)