Viernheim: Rauchmelder rettet bewusstloser Frau das Leben

Durch einen Rauchmelder wurde in Viernheim am Samstagabend die Feuerwehr auf einen Brand aufmerksam gemacht. Beim Eintreffen der Rettungskräfte kam bereits Rauch aus einer Wohnung im 2. Obergeschoss. In der Wohnung wurde eine 79 Jahre alte Frau bewusstlos gefunden und mit einer schweren Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Aus bisher unbekannter Ursache war es an einer Couch zu dem Brand gekommen. (asc)