Viernheim: Schuss bei Verfolgung eines Verdächtigen

Bei der Verfolgung eines mutmaßlichen Straßenräubers in Viernheim schoss ein Polizist in die Luft. Der 25jährige Festgenommene befand sich bereits auf der Wache. Hier nutzte er nach Polizeiangaben eine günstige Gelegenheit und flüchtete. Bei seiner Verfolgung kam es zu dem Schuss. Der 25jährige wurde wenig später am Viernheimer Bahnhof erneut festgenommen. Ihm wird Straßenraub vorgeworfen. feh