Viernheimer Kreuz: Schwerer Unfall auf A6

Bei einem Unfall in der vergangenen Nacht am Viernheimer Kreuz wurden zwei Menschen verletzt. Laut Polizei verlor ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in ein anderes Fahrzeug. Dieses überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Autobahn 6 war für eine knappe Stunde voll gesperrt. Den Schaden schätzt sie Polizei auf 26 000 Euro. feh