Vorderpfalz: Serienräuber festgenommen

Nach einer Überfallserie in der Vorderpfalz sind fünf Verdächtige gefasst worden. Sie sollen im April und Mai in Speyer und Waldsee fünfmal zugeschlagen zu haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Betroffen waren zwei Tankstellen, der Portier eines Hotels, die Bedienstete eines Spielcasinos und ein Pizzabote. In drei Fällen bedrohten die Täter ihre Opfer mit einer Pistole, in zwei Fällen sprühten sie ihnen Pfefferspray ins Gesicht. Erbeutet wurde meist Bargeld. Die Ermittlungen führten auf die Spur der aus dem Raum Speyer stammenden Verdächtigen im Alter zwischen 24 und 36 Jahren. Vier von ihnen kamen in Untersuchungshaft. dpa/feh