Wachenheim: mit dem Roller in den Blumenladen

Am Ostermontag, kurz vor 09.00 Uhr, fuhr eine 61-jährige aus Böhl-Iggelheim mit ihrem Motorrad in die geschlossene Glastür eines Blumenladens. Wie es im Polizeibericht heißt, wolte die leichtverletzte „Fahreranfängerin“ wohl die Öffnungszeiten des Ladens ablesen. Weshalb sie dann mit der Tür ins Haus fiel, konnte sie nicht sagen.(pol/mf)