Waghäusel/Nordbaden: Motorradfahrer stirbt – 11-jährige Sozia lebensgefährlich verletzt

Im nordbadischen Waghäusel endete ein Motorradunfall tödlich. Wie die Polizei berichtet, starb der 53 Jahre alte Biker an der Unfallstelle. Seine elfjährige Beifahrerin kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge verursachte eine 74 Jahre alte Autofahrerin den Zusammenstoß mit der Maschine. Sie habe auf der L 638 beim Linksabbiegen die Vorfahrt des entgegen kommenden Motorrades missachtet, heisst es. (mho)