Wald-Michelbach: Unterschriftenliste an Umweltministerin Hendricks

Die Gegner der Windräder auf dem Stillfüssel in Wald-Michelbach geben nicht auf. Heute überreichen sie der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks eine Petition. Die Ministerin nimmt nach Angaben eines Sprechers der Bürgerinitiative vor dem Rathaus in Wald-Michelbach rund 2.500 Unterschriften entgegen. Das Hauptargument gegen die Windräder ist vor allem der Naturschutz. Auf dem Stillfüssel werden gerade fünf Windräder unter heftigem Protest gebaut. Aktuell liegt dem Verwaltungsgericht Darmstadt auch eine Klage der Gegner vor. Hendricks bleibt nach dem Besuch in Wald-Michelbach übrigens noch im Sendegebiet. Sie diskutiert am Abend in Mannheim über das Thema günstigen Wohnraum. (asc)