Waldbrunn: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Radfahrer ist auf einer Landstraße bei Waldbrunn (Neckar-Odenwald-Kreis) von einem Kleintransporter erfasst und schwer verletzt worden. Der von einem 50-Jährigen gesteuerte Transporter erfasste den Radfahrer am Arm, wodurch dieser auf die Fahrbahn geschleudert wurde, wie die Polizei mitteilte. Nach Polizeiangaben fuhr zufällig eine Notarztwagenbesatzung die Unfallstrecke und konnte sogleich Hilfe leisten. Mit schweren inneren Verletzungen wurde der 23-Jährige ins Krankenhaus gebracht.(mf/lsw)