Waldhof gegen Lübeck fällt aus – Coronafälle

Wegen eines positiven Corona-Tests in der Mannschaft des VfB Lübeck ist das für Samstag geplante Drittliga-Heimspiel des Aufsteigers gegen Waldhof Mannheim verlegt worden. Das teilten der Club aus Schleswig-Holstein und der Deutsche Fußball-Bund am Freitagabend mit. «Das zuständige Gesundheitsamt hat inzwischen für die komplette Mannschaft eine häusliche Quarantäne angeordnet», heißt es in der VfB-Mitteilung. Es ist bereits der zweite Fall innerhalb weniger Tage, nachdem zuvor bereits ein Mitglied des Trainerteams positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Ein Nachholtermin für die Partie steht noch nicht fest. (dpa/kwi)