Waldsee: Nach Brand auf Campingplatz Ursache geklärt

Auf einen technischen Defelt einer Solarstrom-Einrichtung führt die Polizei das Feuer auf dem Campingplatz bei Waldsee zurück. Das hätten die Ermittlungen de Brandsachverständigen ergeben. Hinweise auf Brandstiftung gebe es nicht. Die Flammen verursachten in der Nacht zum Freitag einen Schaden von 10 000 Euro. Verletzt wurde niemand, da sich keine Personen in den Caravans aufhielten. Drei Wohnwagen wurden bei dem Brand zerstört. (mho) Bild: Symbolbild