Walldorf: Erneut Raubüberfall auf Wettbüro

In Walldorf ist gestern Abend ein Wettbüro überfallen worden. Der maskierte Täter bedrohte einen Angestellten mit einer Waffe und konnte mit einer unbekannten Summe Bargeld flüchten. Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach dem Räuber, jedoch erfolglos. Mitte Oktober war das gleiche Wettbüro schon einmal ausgeraubt worden. Ob es sich um den selben Täter handelt, ist bislang unklar. (kwi)