Walldorf: Microsoft und SAP verzahnen Cloud-Produkte

Microsoft und SAP rücken im Cloud-Geschäft enger zusammen und wollen ihren Kunden damit einen sicheren Pfad in
die digitale Transformation ebnen. Kunden sollen künftig SAPs Unternehmens-Cloud Hana auf Microsofts Plattform Azure vollständig integriert in einer sicheren Umgebung nutzen können. Damit hebe man die Partnerschaft auf das nächste Level, sagte SAP-Chef Bill McDermott. Laut Microsoft werde SAP mehr als ein Dutzend Anwendungen
auf Azure portieren. „Wir wollen unsere Stärken zu einer Kraft zweier Herzen bündeln“, sagte Microsoft-Manager Oliver Gürtler der dpa.  Die Produkte der Partner sollen künftig jeweils enger aufeinander abgestimmt und Erfahrungen besser ausgetauscht werden, hieß es. dpa/feh