Walldorf/Potsdam: Hasso Plattner trennt sich von SAP-Aktien im Wert von 100 Millionen Euro

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner verkaufte Aktien des Unternehmens im Wert von rund 100 Millionen Euro. Das bestätigte ein Konzern-Sprecher. Zu den Gründen des Verkaufs machte er keine Angaben. Der 75-jährige Plattner ist Mitbegründer des Walldorfer Software-Unternehmens. Er hält den Angaben zufoge insgesamt etwa 77 Millionen SAP-Aktien im Gesamtwert von rund 9,5 Milliarden Euro. (mho/dpa)