Walldorf: Vollsperrungen der A 5 wegen Sanierungsarbeiten

Am Walldorfer Kreuz müssen sich Autofahrer in den nächsten Tagen auf Behinderungen einstellen. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilt, muss der Streckenabschnitt der A 5 wegen der Fahrbahnsanierung zwischen dem Kreuz und der Anschlusstelle Bruchsal zwischen dem 3. Und 5. April zweimal voll gesperrt werden. Die Sperrungen finden jeweils nachts statt. Umleitungsstrecken seien ausgeschildert, heisst es. Die grundhafte Erneuerung des Streckenabschnitts soll Mitte nächsten Jahres abgeschlossen sein. (mho)