Walldorf/A5: BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

Nach einem Unfall mit einem Reisebus auf der Autobahn 5 bei Wiesloch flüchtete der mutmaßliche Unfallverursacher. Laut Polizei soll ein dunkelgrauer BMW den Bus im Baustellenbereich so geschnitten haben, dass dieser gegen eine Metallwand stieß. Verletzt wurde niemand, allerdings konnte der Bus nicht mehr weiterfahren und musste abgeschleppt werden. Es kam am Nachmittag zu kilometerlangen Staus. feh