Walldürn: Fünf Verletzte bei Unfall auf Kreuzung

Bei einem Autounfall auf einer Kreuzung nahe Walldürn im Neckar-Odenwald-Kreis sind fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 62-Jährige am Freitagabend mit ihrem Wagen abbiegen, ohne auf die Vorfahrt einer 23 Jahre alten Autofahrerin zu achten. Die 23-Jährige und zwei Mitfahrer im Wagen der Unfallverursacherin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. (mho/dpa)