Warnstreiks in der Pfalz: Ab Donnerstag bleiben Kitas geschlossen

Ab Donnerstag beginnen in der Pfalz Warnstreiks in Kitas und Jugendheimen. Die Gewerkschaft ver.di rechnet damit, dass sich über 1000 Erzieherinnen und Sozialarbeiter beteiligen. Betroffen sind vor allem Einrichtungen in Ludwigshafen, Worms, Speyer und Frankenthal. Für Donnerstag ist ein Demonstrationszug durch die Ludwigshafener Innenstadt geplant. Ver.di fordert in den Tarifverhandlungen vor allem eine Aufwertung der Berufe im Sozial- und Erzeihungsdienst. feh