Webinar: Hybrid production in regional television

Regional #television is traditionally under economic pressure. Technologies from the Internet help to make the workflow cheaper and more flexible. In a webinar we explain the #products and #platforms with which the German regional broadcaster Rhein-Neckar Fernsehen has designed its #hybrid #production – partly in the studio, partly in the cloud, and has had success in high quality and cost efficient #broadcasting.

Sign up for the #webinar on 31 May 2021 at 11.00 CEST:
https://lnkd.in/ghtXi2h

The webinar will be held in English.


Im vergangenen Jahr hat unser Sender Rhein-Neckar-Fernsehen & TV-Produktion GmbH einen mutigen Schritt gewagt: Wir haben einen essenziellen Teil unserer TV-#Produktionslandschaft „in die #Cloud“ verlegt, arbeiten also auf Servern, die nicht mehr direkt im Firmengebäude stehen. Das gilt für unser Redaktionssystem genau so wie für das Filmarchiv und die Sendeautomation.

Journalistische Videos für unsere Nachrichtensendungen können überall entstehen: Im Studio, im Home-Office oder „im Feld“, auf einem ausgewachsenen Schnittplatz, einem Notebook oder auch nur einem iPad – dem Workflow ist das völlig egal. Dieses Setup ermöglicht eine schlanke, kosteneffiziente, aber dennoch super-flexible Studio-Produktion, in der nur noch wenige Teile wirklich vor Ort aufgebaut sein müssen, um eine TV-Sendung zu realisieren.

In Gesprächen mit anderen Senderverantwortlichen haben wir festgestellt, dass die konsequente Umsetzung solcher Workflows für die Branche noch sehr neu ist – daher bieten wir nun in Kooperation mit unseren Plattformpartnern am 31. Mai, 11 Uhr, ein Webinar für #Regionalsender aus ganz #Europa an, um unsere Erfahrungen zu teilen.