Weinheim: 11-jähriger Junge wird von unbekannten Männern angesprochen

In Weinheim wurde ein Kind von zwei unbekannten Männern angesprochen. Laut Polizei stellten sich die Männer dem 11-jährigen Jungen, der mit seinem Fahrrad unterwegs war, in den Weg. Sie forderten das Kind auf, ins Auto zu steigen. Der Junge flüchtete mit seinem Rad und informierte daheim seine Mutter, die dann die Polizei alarmierte. Die Männer sollen etwa 40 Jahre alt gewesen sein und schlecht Deutsch gesprochen haben. Die Polizei sucht Zeugen des Vorgangs, möglicherweise hat eine Person im Rollstuhl das Geschehen beobachtet. Hinweise an die Polizei Weinheim unter: 06201/ 10030. feh/pol