Weinheim: Auto brennt auf der A5 aus – Insassen retten sich aus dem Innenraum

© Robin Dietrich, Feuerwehr Weinheim

Auf der A5 bei Weinheim ist am Samstag Nachmittag ein Fahrzeug ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilt, fing der Motorraum eines Subaru Forester aus noch unbekannter Ursache während der Fahrt Feuer. Die Insassen retteten sich rechtzeitig aus dem Inneren, das Auto brannte jedoch vollständig aus. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim löschte den Brand. Das Feuer beschädigte auch den Asphalt der Autobahn. Ab 17 Uhr war die Parallel-Fahrbahn am Autobahnkreuz Weinheim in Richtung Frankfurt für etwa eine Stunde gesperrt. (rk/pol)

© Robin Dietrich, Feuerwehr Weinheim