(Update) Weinheim: Smart-Fahrerin erfasst Achtjährigen auf Zebrastreifen – Hubschrauber im Einsatz

Eine 26-jährige Smart-Fahrerin erfasste einen Jungen auf einem Zebrastreifen in Weinheim und verletzte ihn schwer. Der Achtjährige wurde nach Polizeiangaben mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Unfall ereignete sich gegen 12.50 Uhr in der Müllheimer Talstraße. Während der 90-minütigen Sperrung der Fahrspur stadtauswärts regelten Polizisten den Verkehr. Über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei noch keine Angaben machen. (mho)