Weinheim: Fahrradfahrer nach Unfall verstorben

Ein 52-jähriger Mann stürzte  heute Nachmittag  mit seinem Fahrrad im Ortsteil Sulzbach und verstarb trotz schneller ärztlicher Hilfe noch an Ort und Stelle. Ein Rettungshubschrauber war bereits zum Abtransport des Mannes gelandet, flog dann jedoch weiter. Nach den ersten Ermittlungen der Mannheimer Verkehrspolizei liegen
keine Erkenntnisse vor, die auf ein Fremdverschulden hindeuten. Vielmehr dürfte der Mann einem Herzleiden erlegen sein. feh