Weinheim: Frontalzusammenstoß auf der B3

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 3 wurden am Samstagmorgen insgesamt drei Personen leicht verletzt. Ein 52-jähriger Dacia-Fahrer war laut Polizei auf der Südlichen Bergstraße in Richtung Weinheim unterwegs. In Höhe der Haltestelle Pilgerhaus kam er aufgrund gesundheitlicher Probleme nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit einer 28-jährigen Seat-Fahrerin. Beide Autofahrer, sowie die Beifahrerin des Unfallverursachers wurden nach medizinischer Erstversorgung vor Ort vorsorglich in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro. (mpf / Fotos: Priebe/pr-video)