Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: BMW prallt gegen Ampelmast – Zwei Verletzte

Ein 40-jähriger BMW-Fahrer und sein 17-jähriger Sohn auf dem Beifahrersitz wurden am späten Montagnachmittag in Weinheim leicht verletzt, als der Wagen gegen einen Ampelmast prallte. Der Fahrer schaffte es nach Polizeiangaben nicht, auf die Weinheimer Westtangente abzubiegen, warum, ist noch unklar. Durch den Zusammenstoß entstand am BMW Totalschaden, herumfliegende Teile beschädigten zudem einen Opel, der Gesamtschaden beläuft sich den Angaben zufolge auf ca. 30.000 Euro. /nih