Weinheim: Sattelzug falsch abgestellt – Schwerer Crash auf Autobahnparkplatz

In der vergangenen Nacht raste ein Autofahrer mit seinem Renault in einen Sattelschlepper, der auf dem Parkplatz „Wachenburg“ bei Weinheim auf der A5 abgestellt war. Der Sattelschlepper war laut Polizei nicht ordnungsgemäß und völlig ungesichert geparkt worden. Der Schaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Der 55-jährige Autofahrer konnte sich selbst aus dem total zerstörten Wagen befreien und erlitt leichte Verletzungen. Der Rastplatz war während der Unfallaufnahme für rund zwei Stunden gesperrt. Die Autobahnpolizei führt die weiteren Ermittlungen. (mj)

Fotostrecke (Bilder: Priebe):