Weinheim: Überfall auf 22-jährigen

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Freitagabend einen 22-jährigen Mann in der Bergstraße ausgeraubt. Der Geschädigte war kurz vor Mitternacht auf dem Heimweg, als plötzlich zwei Männer auf ihn zukamen. Während einer der ihn von hinten festhielt und ein Messer in der Hand hatte, schlug der Zweite mit einem abgebrochenen Ast auf ihn ein. Anschließend entnahm er ihm einen geringen Bargeldbetrag aus der Hosentasche und flüchtete gemeinsam mit dem zweiten Täter, so die Polizei.

Beide Männer sprachen arabisch. Sie konnten wie folgt beschrieben werden: Einer ist etwa 1,85  Meter groß, Schnauzbart, schwarze, mittellange Haare, dunklere Hautfarbe, bekleidet mit Badeschuhen, einer hellen, dünnen
Jacke. Er trug weiße, dünne Handschuhe. Der andere ist etwas kleiner, dunklere Hautfarbe, bekleidet mit einem hellroten Kapuzenpullover und einer schwarzen Hose.

Der 22-Jährige wurde leicht verletzt. Sein Mobiltelefon wurde beschädigt, als einer der Täter versuchte, es ihm aus der Tasche zu nehmen. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, zu melden.