Weinheim: Überfall auf Tankstelle/ Festnahmen

Im Weinheimer Ortsteil Lützelsachsen wurde gestern Abend eine Tankstelle überfallen. Laut Polizei betraten zwei Männer den Verkaufsraum mit gezogener Waffe. Dem 48jährigen Angestellten gelang es, einem der Täter die Pistole zu entreißen. Die Männer flüchteten daraufhin ohne Beute. Im Rahmen der Fahndung wurden zwei Tatverdächtige festgenommen. Bei der Waffe soll es sich um eine Schreckschusspistole handeln. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen
aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen. feh